Es ist verdammt
schwer leicht zu sein

JOJO EFFEKT


Diätical von Kerstin Langner-Jorgensen mit leckerem kalorienreichem Dinner

Jojo-Effekt heißt das neue, kultverdächtige „Diätical“, in dem sich drei Frauen bei ihrem Friseur Sascha über ihre Gewichtsprobleme austauschen. Hausfrau Margot, Werbeagenturchefin Claudia und Floristin Steffi treffen sich zufällig im Friseursalon um die Ecke und kommen so ins Gespräch. Mit bekannten Schlagern wie „Aber bitte mit Sahne“, „Aufrecht geh’n“, „Beiss nicht gleich in jeden Apfel“, „Griechischer Wein“ u.v.a. lassen die vier Darsteller das Publikum an ihren Diäterfahrungen teilhaben.
Nach dieser schmissigen „Diät-Revue“ weiß man, dass gute Laune und Humor wichtiger sind, als die angestrebte Traumfigur!
Deshalb: Guten Appetit!.

Aufführungsrechte: Vertriebsstelle u. Verlag, Norderstedt (großes Recht incl. Musik)

Es spielen und singen:
Eva Langer, Sandra Evans/Kerstin Kaiser, Werner Becker und Thomas Schirano

Musikalische Leitung: Thomas Schirano

Technik: Thomas Gartmann

Regie: Thomas Schirano und Werner Becker

Gesamtleitung: Werner Becker

 

Photos: Cornelia Wolff

 



ZU DEN STÜCKEN